Home
Deutsch
English
Kontakt   Impressum

Vorteil: Intuitives Anwendungsverständnis

Um Anwendungen zu entwickeln, zu pflegen, anzupassen oder um neue Mitarbeiter einzuarbeiten, benötigt man gute Kenntnisse von der Anwendungsstruktur, den Datenmodellen und speziell vom Ablaufverhalten einer Anwendung. Das Wissen darüber liegt zum einen im Programmcode selbst, zum anderen in den Köpfen der Entwickler und ggf. in der Projekt- und Anwendungsdokumentation.

Tiefgreifendes Verständnis der Prozesse

Der Blick auf die Dokumentation oder die ressourcenbindende Diskussion mit Kollegen, ganz zu schweigen vom Durcharbeiten des Programmcodes, kann aber nicht ausreichen, um ein wirklich tiefgreifendes Anwendungsverständnis zu erzielen. Dies ist aus verschiedenen Gründen aber unabdingbar:

  • Im Rahmen von Wartungs- und Pflegearbeiten, speziell nach Beginn des produktiven Einsatzes, geht mit wachsendem zeitlichen Abstand schnell Anwendungswissen verloren. Mittel zum schnellen und einfachen Einblick in die Anwendung sind hier sehr hilfreich.
  • Im Team und bei der Zusammenarbeit mit dem Fachbereich, Partnern oder Kunden bewirkt ein tiefgreifendes Anwendungsverständnis eine deutlich effizientere Arbeitsweise und beugt Mißverständnissen vor.
  • Die Dokumentation ist später das zentrale Hilfsmittel, aber sie stimmt oft nicht exakt mit dem letzten Entwicklungsstand überein.
  • Generell resultieren aus tiefgreifendem Anwendungsverständnis eine deutlich effizientere Arbeitsweise und bessere Anwendungen.

Visualisierter Entwicklungsprozeß

In Zusammenspiel mit dem zen Developer erreicht die zen Platform den äußerst schnellen und effektiven Aufbau von tiefgreifendem Anwendungswissen. Die Visualisierung des Entwicklungsprozesses erlaubt ein deutlich besseres Anwendungsverständnis:

  • Der zen Developer bietet die Möglichkeit zum interaktiven, graphischen Debugging. Durch die Animation des Anwendungsmodells wird Schritt für Schritt nicht nur die Einsicht in die statische Struktur, sondern speziell in die dynamischen Abläufe einer Anwendung gefördert. Durch das visuelle Feedback erklärt sich jede Anwendung von selbst.
  • Durch die intuitive, graphische Darstellung zusammen mit der klar strukturierten Ablauflogik hat man sich schnell in jede Anwendung eingearbeitet, egal ob als neuer Mitarbeiter oder nur zur Auffrischung von Wissen im Rahmen von Pflegearbeiten.
  • In der zen Platform gilt immer: Das Modell ist die Anwendung. Daher ist die Modelldokumentation immer up-to-date.

» weiter

 
Home / Produkte / zen Platform / Intuitives Anwendungsverständnis

Mehr über die zen Platform

» zen Platform
» Anwendungsbeispiele
» Vorteile
» Technische Details
» Systemanforderungen
» Fallstudien

Vorteile der zen Platform

» Konzentration auf die Lösung

» Rapid Application Development

» Intuitives Anwendungsverständnis

» Bedarfsabhängige Skalierung

» Variable Ausgabeformate

» Prozeßorientierung

» Separation of Concerns

» Reduzierte Komplexität

» Reduzierte Ausfallzeit

» Reduzierte Wartungskosten

» Datenkonsistenz- und sicherheit

» Umfangreiche Dienste

» Lokalisierte Ressourcen

» Erweiterbarkeit und Flexibilität

» Automatische Dokumentation

» Automatisierung von Geschäftslogik