Home
Deutsch
English
Kontakt   Impressum

Vorteil: Automatisierung der Geschäftslogik

Geschäftslogik wird mit der zen Platform in verschiedene, logisch klar getrennte Kategorien unterteilt und in Operationen implementiert. Jede Operation kann mit Eingabedaten und Ausgabedaten verknüpft werden. Eingabedaten werden automatisch beim Aufruf der Operation zugesteuert, Ausgabedaten nach Ende der Operation automatisch in die Datenstruktur der Anwendung übernommen. Dabei wird bei der Ausführung von Operationen primär unterschieden zwischen:

  • Datenabhängig: Operationen dieser Art werden von der zen Engine automatisch ausgeführt, wenn sich damit verknüpfte Daten verändert haben.
  • Workflowabhängig: Operationen dieser Art werden von der zen Engine automatisch zu verschiedenen festgelegten Zeitpunkten während des Workflows ausgeführt.

Business Rules

Die zen Platform stellt Business Rules über datengetriebene Operationen zur Verfügung. Dadurch können Prozesse einfach personalisiert, Cross-Selling automatisiert oder das Regelwerk einer Geschäftsdomäne festgelegt werden. Jede Business Rule wird im zen Developer mit den notwendigen Eingabedaten verknüpft. Die zen Platform führt die Regeln während der Laufzeit automatisch bei Änderungen der abhängigen Eingabedaten aus.

 
Home / Produkte / zen Platform / Automatisierung von Geschäftslogik

Mehr über die zen Platform

» zen Platform
» Anwendungsbeispiele
» Vorteile
» Technische Details
» Systemanforderungen
» Fallstudien

Vorteile der zen Platform

» Konzentration auf die Lösung

» Rapid Application Development

» Intuitives Anwendungsverständnis

» Bedarfsabhängige Skalierung

» Variable Ausgabeformate

» Prozeßorientierung

» Separation of Concerns

» Reduzierte Komplexität

» Reduzierte Ausfallzeit

» Reduzierte Wartungskosten

» Datenkonsistenz- und sicherheit

» Umfangreiche Dienste

» Lokalisierte Ressourcen

» Erweiterbarkeit und Flexibilität

» Automatische Dokumentation

» Automatisierung von Geschäftslogik